Weltreise, Blog, Reiseberichte, Reisefotos, Berichte, Fotos, Ahmed el Husseini, Martina Pickhardt, Ansichtssachen, Ansichtssachen Blog

Abschied am Frankfurter Flughafen

Mittwoch, 11. Februar 2009 11:37

Nachdem am Montag morgen um 9 Uhr auch die 2. und letzte Wohnungsübergabe reibungslos über die Bühne gegangen ist, wurden wir von meinen Eltern mit Sack und Pack zum Frankfurter Flughafen gebracht (vielen vielen Dank nochmal dafür!). Ausnahmsweise mal viel zu früh haben wir den Check-In gut über die Bühne gebracht und unsere restlichen 3 Stunden auf deutschem Boden bei Kaffee und Frühstück auf der Besucherterrasse des Frankfurter Flughafen Terminals 2 verbracht. Das Abschiedskomitee wurde zwischenzeitlich auch um Dorle und Peter aufgestockt, die uns ebenfalls persönlich eine gute Reise wünschen wollten. Der Überraschungsgast dieser Stunde war Jutta, die natürlich davon ausgegangen ist, dass wir mal wieder zu spät sind und die ganze zeit am Check-In auf uns gewartet hat (es tut mir echt sehr Leid Jutta, dass das schief gelaufen ist, Du aber trotzdem nicht aufgegeben hast!!!!). So ging es in großer Runde zum Abfluggate, in welchem wir mit viel Winken in die große weite Welt entlassen wurden…

 

 

  • Vietnam Frankfurter Flughafen  Abschied am Frankfurter Flughafen

Thema: Abschied, Unterwegs | Kommentare (1) | Autor: Martina

Hong Kong

Montag, 9. Februar 2009 18:02

Da wir einen 10 Stunden Aufenthalt in Hong Kong hatten, bevor der Anschlussflug Richtung Hanoi startete, wir ausserdem den Luxus einer deutschen Staatsbürgerschft genießen, hatten wir die Möglichkeit einen HK Round-Trip zu buchen. Kein Visum, kein Anstehen, nur zahlen (ca. 20€) und nach Möglichkeit wach bleiben.

Unserer Konstitution entsprechend (11 Stunden Flug in der Holzklasse), war unsere Aufnahmefähigkeit stark eingeschränkt. Für detailierte Informationen über diese monstöse Stadt konsultiert ihr am besten Google und ggf. Wikipedia. Hong Kong China  Hong Kong
Für ein paar Fotos hat’s dann aber noch gereicht

  • Hong Kong China  Hong Kong

Thema: Motiv Serien, Unterwegs | Kommentare (1) | Autor: Ahmed

Lebenszeichen

Donnerstag, 5. Februar 2009 5:57

Hallo liebe Angehörige, wie versprochen, ein Lebenszeichen von uns.

Alles in Butter. Frankfurt, Hong Kong, Hanoi in 24 Stunden ist zwar eine Zumutung, aber so isses nun mal. Hong Kong China  Lebenszeichen

Wir sind die nächsten Tage in Nord-Vietnam unterwegs, das mit dem Internet könnte ein wenig schwierig werden, aber wir melden uns dann.

Liebe Grüße
Martina und Ahmed

  • Hong Kong China  Lebenszeichen

Thema: Unterwegs | Kommentare (1) | Autor: Ahmed

lichtfaktor- starwars v startrek

Sonntag, 25. Januar 2009 13:48

Tja, London.

  • London GB drumnbass basswerk  lichtfaktor  starwars v startrek

Thema: Blog TV | Kommentare (0) | Autor: Ahmed

Die Zentrale Bußgeldstelle…

Donnerstag, 22. Januar 2009 22:28

” Die Zentrale Bußgeldstelle (ZBS) beim Regierungspräsidium Kassel verfolgt in Hessen begangene Verkehrsordnungswidrigkeiten, die ihr von den Polizeibehörden und Ordnungsbehörden angezeigt werden. ”

Und außerdem mindert sie mein Budget, welches ich hervorragend in Thailand für einen gesamten Monat hätte einsetzen können.

Aber was habe ich mir denn überhaupt vorzuwerfen?

1. Delikt: Geschwindigkeitsüberschreitung mit der Ungewißheit ist der Lappen weg oder nicht. Statt einer Antwort bekommt man 1. nur zu hören: “Das auf dem Bild sind nicht Sie, sondern ein Mann” … gut … 2. Aussage “Das ist nicht nur ein Mann sondern ein Chinesischer noch dazu”" Danke, aber das Kompliment hat mir auch noch keiner zuvor gemacht!

Obwohl ich bereits beim ersten Anschreiben (immerhin handelte es sich um einen Delikt mit einem Firmenwagen) “gestanden” habe - durfte ich Gebühren für die Nachforschung bezshlen!!! 100€ insgesamt - tut weh, aber dafür blieb wenigstens der Lappen!

2. Delikt: Qualifiziertes (!) Rotlichtvergehen. Auf die Frage hin ob ich die rote Ampel tatsächlich besonders qualifiziert überfahren hätte - folgte ein “ja”!

Die Quintessenz… nochmal 250€ (!) und noch dazu endlich den vorher doch so erfolgreich abgewährten Führerscheinentzug für 4 Wochen!

Ganz zu schweigen von den gesammelten Werken an Falsch-Parken Delikten bin ich wohl jetzt bei einem Monatsbudget für  Thailand, welches direkt an das Regierungspräsidium Kassel geht - na herzlichen Glückwunsch - macht Euch nen schönen Tag damit oder baut noch nen Blitzer mehr!!!

Gut: der internationale Führerschein war vorher schon ausgestellt zentrale Bußgeldstelle Strafe Fahrverbot Delikt  Die Zentrale Bußgeldstelle...

Schlecht:  die Weltreise dauert  jetzt nur noch 11 statt der geplanten 12 Monate (Thailand fällt raus) :-(

  • zentrale Bußgeldstelle Strafe Fahrverbot Delikt  Die Zentrale Bußgeldstelle...

Thema: Alltag | Kommentare (4) | Autor: Martina