World Tour, Blog, Travel Reports, Reisefotos, Reports, Photos

On the Routa 40 between El Calafate and El Chalten

Die Ruta Nacional 40 ist die längste Nationalstraße Argentiniens und eine der berühmtesten Fernstraßen auf dem amerikanischen Kontinent. Sie durchquert den gesamten Westen Argentiniens mit der Ausnahme der Insel Feuerland von Süd nach Nord.

Die Straße ist auf einigen Streckenabschnitten nur mit geländegängigen Fahrzeugen befahrbar, was ihre Bezwingung zu einer besonderen Herausforderung bei Abenteuertouristen macht. Sie überquert unter anderem den höchsten befahrbaren Straßenpass der Welt, den Abra del Acay (4.969 m hoch) und durchquert sehr vielfältige, interessante Landschaften. Ihre extrem unterschiedlichen Bedingungen machen sie auch zu einer beliebten Teststrecke bei Automobilherstellern.
Ihren hohen Bekanntheitsgrad verdankt die Routa 40 u.a. Che Guevara der sie 1952 mit einer Norton 500 befuhr.

  • Routa 40 Patagonien Argentinien  Auf der Routa 40 zwischen El Calafáte und El Chaltén

Author: Martin
Date: Friday, 26. March 2010 7:00
Trackback: Trackback-URL Subject Area: Motif Series

Feed the contribution: RSS 2.0 This Article Comment

Different opinions