Weltreise, Blog, Reiseberichte, Reisefotos, Berichte, Fotos

Mit Zug durch das bolivianische Altiplano

Die Zugfahrt von Oruro nach Uyuni im Expresso del Sur ist hier in Boliven so etwas wie ein mini Orient Express und in der empfehlenswerten „Ejecutive Class“ stets ausgebucht. Dem entsprechend ist es ratsam einige Tage früher Tickets am Schalter zu besorgen. Es gibt sogar einen Restaurant-Waggon, der nach der Besucherfrequenz zu urteilen entweder Essen für lau oder Sterneköche zu bieten hat. Achtung, niemals Sitz 1 und 2 in der Ejecutive Class nehmen. Sie liegen genau vor der Tür zum Speisewagen, so das nicht dreißig Sekunden vergehen werden ohne das Menschen lautstark an einem vorbei krakelen und die Türen entweder klappernd offen lassen oder mit einem Scheppern zuschlagen. Es fällt somit schwer das zu tun, was man tun sollte: Zurück lehnen und die Fahrt genießen. Kaum zu glauben aber diese Ebenen so weit das Auge reicht liegen auf etwa 3700m Höhe. In der Regenzeit häufig unter Wasser, im Sommer trockene Pampa. Ein sensationelles Panorama!

  • Bolivien  Mit Zug durch das bolivianische Altiplano
Tags » «

Autor: Ahmed
Datum: Freitag, 26. Februar 2010 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Motiv Serien, Unterwegs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben