Weltreise, Blog, Reiseberichte, Reisefotos, Berichte, Fotos

Que quieren más, Maricas?

Das bedeutet “Alltag” auf der Insel: traumhafte Strände, Palmen satt, weißleuchtender Sand und hellgrünes Meer und alles weitere was man so im Meer finden kann - Einsiedlerkrebse, Seesterne und Muscheln…

P.S.: Marica heißt “Schlappschwanz” oder “Schwuli” auf spanisch. An Board der Stella Luna war das die Standardansprache für Jedermann…

  • Panama Kolumbien  Que quieren más, Maricas?
Tags » , «

Autor: Martina
Datum: Freitag, 11. Dezember 2009 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Motiv Serien

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben