Weltreise, Blog, Reiseberichte, Reisefotos, Berichte, Fotos

La Isla Ometepe

Im größten Binnensee Zentralamerikas – dem Lago Nicaragua – sind zahlreiche Inseln zu finden, eine davon allerdings wird ganz besonders gepriesen – die Isla Ometepe. Entstanden ist sie durch 2 nebeneinander liegenden Vulkane (Conception und Madeira), die mit ihrem Lavafluß eine Verbindung zueinander geschaffen haben. Durch ihre Entstehung bietet die Insel fruchtbarsten Boden für Farmland, schöne Naturschutzgebiete, Wasserfälle und eine reichhaltige Tierwelt. Das Angenehme ist, dass sich hier nur kleine Farmen und Fischerdörfer befinden, man sich also ganz „tranquillo“ aufhalten und die Insel erforschen kann.

  • Nicaragua Isla Ometepen  La Isla Ometepe

Autor: Martina
Datum: Sonntag, 20. September 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Motiv Serien

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    seid ihr eigentlich wieder mit dem mietwagen unterwegs, denn das alles kann man doch nicht zu fuß erkunden?
    wie weit kannst du denn mit der neuen kamera zoomen oder saß dir das tier auf dem fuß? ;-)

    lg deine mama

    Antworten

Kommentar abgeben