Weltreise, Blog, Reiseberichte, Reisefotos, Berichte, Fotos

Sydney

Nach dem wir in Avolon Willi (seit 25 Jahren in Australien) kennen gelernt haben, haben wir seinen Ratschlag befolgt und uns für einige Tage in Balmain Mort Bay Park „nieder gelassen“, mit direktem Blick auf Sydney Downtown und Bussanbindung in die City. Balmain zählt auch zu Sydney, hat sich jedoch den Charme und die Ruhe einer Kleinstadt bewahrt. Kleine alte Häuser stehen hier dekorativ auf einem Hügel umgeben von Wasser vor der Skyline.
Sydney als solches hat uns sehr gut gefallen. Es steht im krassen Gegensatz zu allem was wir bisher in Australien kennen gelernt haben. Nicht umsonst gibt es für viele Einwohner genau zwei alternativen für eine Existenz in Australien: In Sydney oder im Bush.
Unterm Strich ist Sydney mittlerweile sehr amerikanisch geprägt. Die Ziele, die Wünsche, die Häuser, die Arbeitsbienen, der Alltag unterscheiden sich hier wenig von einer amerikanischen Großstadt an der Westküste. Sehr zum Ärger von Willi Sydney New South Wales Australien  Sydney
Wir denken hier könnte man es trotzdem eine Weile sehr gut aushalten. An dieser Stelle viele Grüße an Dietrich B. Das mit der Aussenwerbung in Nord Sydney hast du gut gemacht. Fällt sofort auf wenn man von Nord-Osten nach Sydney reinkommt.

  • Sydney New South Wales Australien  Sydney

Autor: Ahmed
Datum: Donnerstag, 28. Mai 2009 5:03
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Motiv Serien

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben