Beiträge vom August, 2009

Für Jutti

Sondag, 30. Augustus 2009 6:00

Liebe Jutti, alles liebe zu Deinem Geburtstag wünschen wir Dir und ein super spannendes neues Lebensjahr. Wer weiß wo wir uns noch treffen? LA hat ja leider nicht hin gehauen. Die Cook Islands vielleicht??? Drücken Dich ganz feste - Tina en Ahmed

P.S.: Schenke Dir die beste Zufallszahl, die ich im Repertoir habe Geburtstagsgrüße  Für Jutti

Geburtstagsgrüße  Für Jutti

Juttis Geburtstagsgrüße

  • Geburtstagsgrüße  Für Jutti

Onderwerp: Alledaagse | Kommentaar (2) | Skrywer: Martin

Palenque

Sondag, 30. Augustus 2009 3:21

Eine weitere große Maya Stätte. Bisher wurden 1453 Strukturen gefunden und davon etwa 500 zumindest zum Teil ausgegraben und restauriert. In ihrer Blüte unter König Pakal im siebten Jahrhundert dürfte Palenque etwa 8000 Einwohner gehabt haben. Der letzte dauerhafte Einwohner war übrigens der Hobby Archäologe Count de Walderck, der hier tatsächlich 2 Jahre (1831-33) auf einer Pyramide wohnte, um die Anlage zu studieren. Der bedeutendste Fund der Anlage, wenn nicht gar in der bisherigen Geschichte der „Maya-Forscher“, wurde im Jahre 1952 ausgegraben. Das Grab des König Pakal. Die unbezahlbare Totenmaske des Königs ist leider 1985 in Mexico City ohne den geringsten Täterhinweis gestohlen worden und gilt seitdem als verschollen.
Unser hiesiges Highlight: Hier konnte man endlich auch mal in die Gebäude. Ziemlich unheimlich

  • Mexiko Maya  Palenque

Onderwerp: Motief Series | Kommentaar (0) | Skrywer: Ahmed

San Cristóbal de Las Casas

Sondag, 30. Augustus 2009 3:11

Die Stadt San Christobal, wurde am 1.1. 1994 für einige Zeit okkupiert. Die EZLN, die Ejército Zapatista de Liberatión National und ein Herr namens „Subcomandante Marcos“ rückten in das globale Rampenlicht -“we apologizebut this a revolution“. Heutzutage noch äußerst präsent in 7 autonomen Zonen (caricoles) in Chiapas. Ihre lokalpolitische- und Globalisierungskritik ist immer noch aktuell und akut. Zapatistats in eine Terrorschublade zu stecken wäre unangebracht.
Die Stadt ist jedenfalls seit dem ein Magnet für „political left mindet People“. Mit dem „Publikum“ hier fühlt man sich ein wenig wie auf einem ewigen alternativen Festival: Klasse Atmosphäre!

  • Mexiko Chiapas  San Cristóbal de Las Casas

Onderwerp: Motief Series | Kommentaar (1) | Skrywer: Ahmed

Las Casas de San Cristóbal

Sondag, 30. Augustus 2009 3:01

Der Beiname von San Cristóbal „des Las Casasscheint nicht ohne Grund gewählt worden zu sein. Tatsächlich findet man in dem schönen Bergdörfchen am laufenden Meter die farbenfrohesten „Casas”. Hier nur eine kleine Auswahl, um einen Eindruck zu vermitteln

  • Mexiko Chiapas  Las Casas de San Cristóbal

Onderwerp: Motief Series | Kommentaar (1) | Skrywer: Martin

Cañón del Sumidero

Sondag, 30. Augustus 2009 2:52

Eine klasse Abwechslung zur Hitze im Tiefland, war eine Fahrt im Schnellbot durch den Cañón Sumidero. Der Wind pfeift einem erfrischend um die Ohren, und man genießt das Bild das sich bietet wenn man im inneren einer teilweise 2km tiefen Schlucht entlangfährt. Begleitet wird man dabei von verschiedenen Vögeln, und Krokodilen. en, Krokodile. Endlich! Nach mehren erfolglosen  Versuchen in dedizierten natürlichen Krokodilgebieten verschiedenster Nationen Krokodile zu Gesicht zu bekommenDa waren sie dann endlich Mexiko Chiapas  Cañón del Sumidero

P.S.: Der interessante Wasserfall da mitten im Canyon mit eigenem Ökosystem hatte auch einen Namen, den ich nicht mehr weiss. Jedenfalls ist mir bei Durchsicht der Bilder aufgefallen, dass sich die Guides hier mal eine schöne Story drumherum einfallen lassen sollten.

  • Mexiko Chiapas  Cañón del Sumidero

Onderwerp: Motief Series | Kommentaar (1) | Skrywer: Ahmed