Beiträge vom April, 2009

Prambanan

Montag, 13. April 2009 13:19

Eine der größten und beeindruckendsten Tempelanlagen von Java ist der Pranbanan, der leider durch das Erdbeben von 2006 sehr stark zerstört wurde. Auf dem ganzen Gelände findet man noch riesige Geröllhaufen, die erst wieder in mühstvoller Kleinstarbeit aufgebaut werden müssen. Mit unserem großartigen Guide, den wir für einen Tag gemietet hatten, durften wir die Tempelanlage durch den Hintereingang betreten und hatten zum krönenden Abschluss sogar noch die Möglichkeit, das große Ramayana Ballett bei deren Proben vor der einzigartigen Kulisse des Shiva Tempels (der Haupttempel der Anlage) beobachten. Das Ganze untermalt mit traditioneller Gamelan Musik hat uns mal einen Tempelbesuch der ganz anderen Art beschert.

  • Tempel Prambanan Java Indonesien  Prambanan

Thema: Motiv Serien | Kommentare (2) | Autor: Martina

Hier ißt man hier Fisch (mit den Fingern)

Montag, 13. April 2009 13:08

  • Java Indonesien  Hier ißt man hier Fisch (mit den Fingern)

Thema: Alltag, Unterwegs | Kommentare (0) | Autor: Martina

Feuerberg - Merapi

Montag, 13. April 2009 13:00

Von unserem für den Tag gemieteten Guide haben wir uns (Kathrin und Daniel aus Süddeutschland) in Kali Aden aussetzen lassen, um auf eigene Faust ein Stück des Gunung Merapis zu erklimmen und um uns einen Eindruck vom aktivsten Vulkan des Landes dem „Feuerberg”zu machen. Die Wolken, die die Spitze des Berges eingehüllt haben, sind nach einigem Warten an unserem höchsten Punkt sogar ein bisschen gewichen, so dass wir ein paar Bilder einfangen konnten. Aber alleine schon das Farbspiel während der Wanderung war eine Augenweide für sich: das schönste Grün auf anthrazitfarbenen Lavaboden mit einem tollen Bergpanorama…

  • Vulkan Merapi Java Indonesien  Feuerberg   Merapi

Thema: Motiv Serien | Kommentare (0) | Autor: Martina

Borobodur

Montag, 13. April 2009 12:53

Gemeinsam mit Angkor Wat zählt die Tempelanlage des Borobodur (42km nordwestlich von Yogya gelegen) zu den bedeutendsten Monumenten Südostasiens und erinnert an die Blütezeit des Buddhismus auf Java. Gerade bei Sonnenaufgang bietet der Tempel einen mystischen Anblick, wenn noch die Nebel über dem Dschungel und den Bergen in der Ferne hängen. Den aktiven Vulkan Merapi haben wir leider nicht mehr ganz mit seiner rauchenden Spitze erblicken können, da er sich schon in die Wolken zurück gezogen hat.

  • Java Indonesien Borobodur  Borobodur

Thema: Motiv Serien | Kommentare (1) | Autor: Martina

Yogyakarta - Kraton

Montag, 13. April 2009 12:45

Der Kraton (zeitweise lebt der Sultan hier noch immer) wird als das kulturelle und politische Zentrum angesehen. Es handelt sich um eine Art Stadt in der Stadt in der rund 25.000 Menschen leben. Wir durften einen Blick auf das Wohnhaus, die prächtige Empfangshalle, das eigene Gamelan sowie das Museum werfen. Interessant zwar, doch für meinen Geschmack auch ziemlich kitschig Kraton Java Indonesien  Yogyakarta   Kraton Kleiner Tip: beim Besuch des Palastes nicht das Haupthaus (3.000 Rupien), sondern den Hinterhof (12.500 Rupien inkl. Führung) ansteuern, denn in diesem gibt es einiges mehr zu sehen. Wie zum Beispiel kostenfreie Tanzaufführungen, Schattenspiele und Gamelanmusik.

  • Kraton Java Indonesien  Yogyakarta   Kraton

Thema: Motiv Serien | Kommentare (0) | Autor: Martina