Autorenarchiv

ガラパゴス諸島, スペイン語 - プンタスアレス

土曜日, 9. 1月 2010 7:00

Nach dem wir bereits gestern nicht schlecht über die hiesige Tierwelt gestaunt hatten, wurde am heutigen Tag noch eine Schippe drauf gesetzt. Wer hier einfach mal wahllos mit einem Weitwinkel herum fotografiert, wird kaum ein Bild finden auf dem nicht mindestens drei verschiedene Tiere „herum lungern“ - willkommen auf den Galapagos Inseln.Wir beginnen zu verstehen was das mit der „lifetime experience“ auf sich hat.
Auf der Insel Espanola wimmelte es nur so von Echsen, Seevögeln und Seelöwen. Die Bilder unten zeigen unter Anderem: Galapagos Seelöwe, Meerechsen, Lavaechsen, Klippenkrabben, Blaufußtölpel, Nazcar Tölpel, Galapagosalbatrosse, die Galapagostaube und mehr.
Landschaftlich hat diese Insel dramatische Lavasteilküsten zu bieten, an denen sich türkisfarben die starken Pazifikwellen brechen - das bevorzugte Brutgebiet für die Natzcar Tölpel und einiger Möwenarten.

  • Galapagos Ecuador  Islas Galápagos, Española   Punta Suarez

トピック: モチーフシリーズ | コメント (0) | 著者: アハメド

ガラパゴス諸島, フロレアナ - ポストオフィス湾

金曜日, 8. 1月 2010 7:05

Am Nachmittag umrundeten wir die Insel mit dem Boot, um zur berühmten Post Office Bay zu gelangen und eine Lava Höhle zu besuchen. War es am morgen noch bewölkt wurde es zum Nachmittag erstaunlich sonnig und heiß.
Die Post Office Bay hat ihren Namen auf Grund eins Briefkastens erhalten der dort vor vielen vielen Jahren von englischen Walfängern aufgestellt wurde. Dort wurden Briefe mit entsprechender Zieladresse unfrankiert eingeworfen. Sinn und Zweck der Übung war, dass sobald ein Schiff hier ankerte das den Briefkasten nutzte, der Briefkasten auf Post durchsucht wurde deren Zieladresse in der Nähe eines der Besatzungsmitglieder war. Das Besatzungsmitglied hatte diese Post dann auszuliefern. Eine Tradition die heute mit Touristen fortgeführt wird. Ca. 90% der heutigen Karten sind übrigens an die USA adressiert. Dies entspricht in etwa unserem Eindruck den wir hatten, wenn man sich die Touristen bzgl. ihres (nervigen) Verhaltens anschaut und versucht Rückschlüsse auf ihre Herkunft zu ziehen. Die USA hatten hier übrigens schon mal als Reaktion auf Pearl Habour Militär stationiert – was heute noch durch stumme Zeugen von Schießübungs-Metallmüll bezeugt wird.

  • Galapagos Ecuador  Islas Galápagos, Floreana   Post Office Bay

トピック: モチーフシリーズ | コメント (0) | 著者: アハメド

ガラパゴス諸島, フロレアナ - チャンピオン嶼

金曜日, 8. 1月 2010 7:00

2日目はフロアレナ島を停泊, 島で朝を過ごすために. 初日はまだ村の生活と観光によって支配された, 我々は最終的に人間がフリー大いに賞賛している (上の私たちへ, 来場者の他の2つの小グループ) 自然が見つかりました. ほとんど動物を見ずに投げるために岸にほとんど任意の方向に視線を成長していない. これは素晴らしいです, 最も気掛かりは、ヒトの豆ではない. 特にアシカや鳥類の最も (Zugfögelではない!) せいぜい迷惑なパパラッチのような人々を考慮する.
ここの動物はここに最も明白なキャンプだったフラミンゴ, ガラパゴスアシカ, 彼らの卵をちょうどここにいた海亀と赤い崖どこrumwuselndeカニ. フローラはいつもまばらだった.

  • Galapagos Ecuador  Islas Galápagos, Floreana   Islote Champion

トピック: モチーフシリーズ | コメント (1) | 著者: アハメド

ガラパゴス諸島, サンタクルス - チャールズダーウィン駅

木曜日, 7. 1月 2010 7:00

かなりの反射の後、私たちがしを行うに努めている, フル"一生の経験"ガラパゴス諸島も同様と呼ばれる訪問する宣伝ボディのすべての側面から. まもなく回簡単に金融面言及: 〜の下に 1.300 米国$, キトの最後の1分スポット投稿, フライトのために, "クルーズ"とガイド 5 日がほとんどない. 1つの方法 300 保存米$もあります, ちょうど飛行機に乗ると目を光らせて船を島に保つ. ような状況の下で、しかし、かかる, ので、ggf. 付随宿泊費に戻るすべての貯蓄を中和する.
無関心な, 私たちが数多くの記事を、任意のイベントで確信している、と聞かせている他の旅行者の最後にある 27. 緊張してFlitzebogenとして 4.30 Baltra初期の世代が壊れ. 良い 4 時間後にして、ガラパゴス諸島の土地に最初に足を突っ込む. 第一印象のように"ああされた, どのように荒涼とした!". 島に関する自分自身が存在するかどうか. 一見すると植物は非常に疎薄. しかし、よく見ると, ので、一見不毛の枝にハングアップする徹底的に花を乾燥さ. いいえ、後で元の火山円錐の周りの高地に比べて、それも、本物のグリーンになります, どのように我々は旅にサンタクルス島を桟橋の方向を納得させることが.
後、我々の荷物を収納し、自分のボートとその乗組員と当社のMitreisedendenと (16 人々) 知られて作られた, この日は、既に最初のピッチングだった: チャールズダーウィン研究所, そのハイライトは、カメ飼育されている博物館の隣に. この、有名なガラパゴスのゾウガメ観察することができます. 寂しいジョージ-その種の最後の - 残念なことには反対されませんでした. 写真の亀のように推定されて 150 歳.

  • Galapagos Ecuador  Islas Galápagos, Santa Cruz   Charles Darwin Station

トピック: モチーフシリーズ | コメント (2) | 著者: アハメド

デアコトパクシ

水曜日, 6. 1月 2010 7:00

Das „Schmankerl“ unseres Ausfluges bekamen wir am dritten Tag zu Gesicht. Der Cotopaxi National Park mit seinem gleichnamigen (aktiven) Vulkan.
Der Nationalpark ist eine steppen artige Hochebene rund um den Vulkan, in der wilde Pferde leben und ohne Allradantrieb motorisiert kein Durchkommen ist. Umgeben ist die Ebene von zahlreichen majestätischen Zeugen vulkanischer Vergangenheit. DER Blickfang ist jedoch der Cotopaxi „himself“. Selbiger ist ob seiner Form und der Eiskappe quasi der Prototyp eines Kegelvulkans. Der Anblick bei der Annäherung ist einfach gigantisch! Ständig eröffnen sich dem Auge hierbei neue Details die mehr und mehr Aufschluss über den Vulkan und seine Beschaffenheit geben. Natürlich war es für uns mit einem bloßen Blick nicht getan, schließlich war Weihnachten und wir hatten uns beschenkt. Wir hatten auch die Besteigung bis zur Eisgrenze auf ca. 5.000m Höhe im Programm Ecuador  Der Cotopaxi
[OK], [OK], genug Marketing. Das klingt viel dramatischer als es ist. Zunächst geht es mit dem Jeep auf 4.600m, dann (in Ermangelung an Sauerstoff äußerst anstrengende) 200 Höhenmeter zu Fuß zum Refugio Jose-Ribas, um danach erneute 200 Höhenmeter bis zum Gletscher zu meistern. Alles in allem etwa 1,5 Stunden. Der Aufstieg zum Krater soll sich mit entsprechender Ausrüstung (Eispickel und -krampen) in ca. 6-8 Stunden meistern lassen und der Weg ist durchaus auch für Anfänger geeignet.
Der Cotopaxi ist jedenfalls auch außerhalb einer mehrtägigen Tour ein sehr sehenswertes Ziel, das sich auch leicht in einem Tagesausflug von Quito aus erreichen lässt. Kostenpunkt mit Transport, erschwingliche 50 米国$. Aber Achtung, kommt man z.B. direkt von der Küste, ist vorhergehende mehrtägige Akklimatisierung hier ein Muss.

  • Ecuador  Der Cotopaxi

トピック: モチーフシリーズ | コメント (0) | 著者: アハメド